Thriller: Seelenfall – Die Jugend (Episode 1)

Episode 1

Die Jugend

Über sein Leben hatte sich Jordan in seiner Jugend nicht sehr viele Gedanken gemacht. Er war zu sehr damit beschäftigt gewesen, die lustigen Dinge des Lebens zu erforschen. In der Anfangsphase seiner blühenden Jugend hatte er seine Freizeit seinen Freunden gewidmet, mit denen er um die Straßen zog, auf der Suche nach Frauen und Unterhaltung. Nachts wurden die Clubs unsicher gemacht. Alkohol war sein ständiger Begleiter an den Wochenenden. Wen kümmerte schon die Schule und seine Zukunft?

Jordan wollte Erfahrungen machen, sich die Kante geben und Frauen abschleppen. Sein Lebensstil änderte sich lange Zeit überhaupt nicht. Bis Jordan zu der Erkenntnis kam, dass sein Lebensstil viel zerstört hatte. Er hatte Menschen in die Irre geleitet, die Herzen der Frauen verletzt und Taten vollbracht, die ihn zu einem schlechten Menschen machten. Seine Jugend war wie ein vollgekritzeltes Papier der Bosheiten. Das ursprünglich weiße, reine Papier wurde nach und nach mit Sünden übersät. Jordan lernte die Taten zu verdrängen, die er begangen hatte. Es vergingen Tage, Monate und Jahre und die Erinnerungen an seine Jugend verblassten. Doch seine Taten blieben nicht unbeobachtet. Irgendwann würde die Zeit kommen, in der er für seine Handlungen bezahlen musste. Dass dieser Zeitpunkt fast gekommen war, wusste Jordan jedoch nicht.

Hier geht es zum nächsten Kapitel: Seelenfall – Der Traum (Episode 2)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 5 =