Thriller: Seelenfall – Zurück zu den Wurzeln (Episode 7)

Episode 7

Zurück zu den Wurzeln

Als der Dämon aus dem Buch zu lesen begann, kam es zu einer schleichenden Veränderung der Atmosphäre. Gerade hatte Jordan sich noch auf die Worte des Dämons aus dem Buch konzentriert, als sich die Gruft mit starken Zitterbewegungen verzog und verzerrte, bis sie sich in eine andere Umgebung verwandelte. Er saß plötzlich in einem breiten Sofa und starrte auf eine riesige Leinwand. Er konnte sich selbst auf dieser Leinwand erkennen.

„Was zum….ist das hier?“, fragte er in den Raum hinein.
„Das bist du, Jordan. Das ist deine Vergangenheit. Fühle, was du gemacht hast. Lebe die Vergangenheit.“
„Das kann unmöglich wahr sein. Wurde mein Leben auf diese Weise aufgezeichnet?“, fragte er den Dämon.
„Nicht nur das, Mensch. Dein Leben kann immer wieder abgespielt werden. Nur wirst du keinen Einfluss mehr darauf haben. Sieh es selbst.“

Wieder hörte Jordan das höhnische Lachen des Dämons. Und plötzlich passierte etwas, das Jordan niemals erwartet hatte. Eine unbeschreibliche Kraft zog ihn in die Luft und zerrte ihn in die Leinwand. Er wollte sich dagegen wehren, doch die Macht dieser Kräfte war nicht aufzuhalten. Gerade als er die Leinwand berührte, spürte er die plastische Fusion der elastischen Leinwand mit seinem Körper.

Ein heller Lichtblitz strahlte in seinem Kopf auf. Als er die Augen öffnete, konnte er das Malheur seiner Situation erkennen. Die alten Zeiten, die er so lange zu verdrängen versucht hatte, kamen wieder zum Vorschein. Er befand sich in seinem alten Jugendclub „Fencce“ und schaute auf seine Digitaluhr.

29.04.89

Er konnte seinen Augen nicht trauen. War er wirklich hier? Seit diesem Datum waren mehr als zwanzig Jahre vergangen. Er musste etwa achtzehn Jahre alt gewesen sein. Jordan schlenderte durch den Club und lief zu seinen Jugendkollegen, die in der Nähe der Tanzfläche auf einem Kreissofa saßen. Auf dem Tisch waren eine Menge Drinks aufgestellt, die fast alle leer getrunken waren. In der Mitte des Tisches stand ein großer Aluminiumbehälter, mit einer großen Flasche Wodka darin, die durch zahlreiche, große Eiswürfel gekühlt wurde.

„Setz dich zu uns, Jordan. Wie sieht die Lage aus? Hast du ein paar neue Opfer gefunden?“, fragte ihn Manson belustigt. Jordan grinste.
„Bei meiner Wanderung durch den Club hab ich ein paar hübsche Bräute entdeckt, die wir um den Finger wickeln können, Freunde“, antwortete er ihm.

Sein Kopf fühlte sich leicht an und die Drogen hatten ihre Wirkung entfacht. Die vielen Drinks hatten ihn runtergezogen, doch das weiße Pulver hatte ihn wieder aufgepusht und er war bereit zu neuen Schandtaten. Er fühlte sich fit und selbstbewusst und war bereit, den Frauen auf der Tanzfläche zu zeigen, was er drauf hatte.
Westhill war einer seiner etwas schüchternen Kollegen, doch der Wodka hatte es ihm angetan. Seine Schüchternheit war mit den zahlreichen Drinks verschwunden. Jetzt schenkte er Jordan eine ordentliche Mischung Wodka in sein Glas ein und mischte sie mit reichlich Energy.

„Lass es dir gut gehen, Bruder. Heute werden wir deinen Geburtstag gebührend feiern, Jordan. Das steht fest“, sagte er leicht lallend.
Seine Kollegen feierten es, dass Westhill endlich aus sich heraus kam. Doch man musste ein Auge auf diesen Burschen werfen, sonst konnte die Situation eskalieren.
„Lasst uns die Tanzfläche unsicher machen“, sagte Mercal.

Und ehe sie sich versahen, tanzten sie wie wild zu abgedrehtem Techno. Die Leute um sie herum schienen auch unter Drogen zu sein. In den dunklen Ecken des Clubs schmissen sich die Leute heimlich Pillen ein, um ihre Tanzsucht zu befriedigen.

Und da sah er sie plötzlich. Mitten in der verzerrten Realität auf der Tanzfläche sah Jordan eine Blondine an der Bar sitzen, die genau seinem Geschmack entsprach. Ihre attraktive und unschuldige Aura zog ihn magisch an. Für ihn stand eines fest. Er würde sie ansprechen. Berauscht von der Gewissheit, sie klar zu machen. Und nur wenige Minuten später saß er neben ihr und lächelte ihr freundlich zu.

Spannend? Dann lesen Sie hier das nächste Kapitel: Seelenfall – Die Verführung (Episode 8)

Anzeige