Baalbek

Baalbek ist bekannt als Provinzhauptstadt im Libanon und hat etwa 80.000 Einwohner. Baalbek wurde ursprünglich (während der römischen Zeit) als Heliopolis bezeichnet. Eine besondere Eigenschaft der Stadt sind die riesigen Tempelanlagen und Tempelruinen. In Baalbek gibt es die Ruine des Jupitertempels zu sehen und viele andere römische Tempel. Die Tempel, sowie die Altstadt sind seit 1984 Teil des Weltkulturerbes.

Anzeige