Römisch 4: Wie schreibt man die Zahl 4 auf römisch?

Römisch 4: 1, 2, 3…(I, II, III) Wie war der Wert 4 doch gleich als römische Zahl? Wie schreibt man die Zahl 4 denn nun auf römisch? Beachtet man die Substraktionsregel, die längere Ziffernabfolgen vermeiden soll, dann ist es nicht zulässig, mehr als drei Mal die selbe Ziffer zu verwenden. Daher sind vier Einsen wie die römischen Ziffern IIII für 4 mit der Substraktionsschreibweise nicht zulässig. Stattdessen schreiben wir die Römisch 4 folgendermaßen:

Römisch 4 – dank der Substraktionsregel einfach und kompakt

Die Zahl 4 auf römisch – IIII oder IV?

Römische ZifferZahl/WertRechenschritt
I1
II21+1
III31+1+1
IV4-1+5
V5
VI65+1

Stellt man I vor V, dann zieht man gedanklich -1 vom Wert V = 5 ab. Somit steht IV (-1+5) für römisch 4. Steht I nach V (–>VI), dann errechnet sich die Summe aus V = 5 und I =1 macht 6.

Wieso steht auf dem Ziffernblatt von manchen Uhren die Ziffernfolge IIII statt IV?

Auf vielen Turmuhren und klassischen Armbanduhren sieht man auf dem Ziffernblatt statt IV auch oft die Ziffernabfolge IIII. Das haben Sie sicherlich schon mal gesehen. Welche Gründe könnte das haben? Gründe für die Verwendung von IIII statt IV könnten folgende sein:

  • Produktionsvorteil beim Gießen: Bei der Produktion der Gussformen ist die Zahl IIII geschickter, da dann für das gesamte Ziffernblatt 20 × I, 4 x V und 4× X benötigt werden. Diese Variante kann einfacher in einer Gussform verwendet werden.
  • Die Substraktionsregel wurde erst im späteren Mittelalter häufiger umgesetzt, davor war die additive Schreibweise gebräuchlicher (IIII)
  • Nutzen der Ziffernfolge IIII statt IV, um eine Verwechslung der 4 (IV) mit der 6 (VI) zu vermeiden
  • Verbesserte Symmetrie: Mit der Ziffer IIII statt IV haben wir drei Drittel mit gleichen Ziffergruppen: 1-4 (I, II, III, IIII), 5-8 (V, VI, VII, VIII), 9-12 (IX, X, XI, XII), die räumliche Aufteilung der unterschiedlich langen Ziffernfolgen ist einfacher nachzuvollziehen

Quelle: Wikipedia

Wollen Sie die römischen Zahlen von 1-100 lernen?
Hier können Sie die römischen Zahlen von 1-100 lernen!

Das Beitrags-Bild unterliegt der Creative Commons Zero (CC0) Lizenz.
Quelle: Tama66/pixabay.com

Anzeige