Das Erfolgsrezept: Der Wille, der uns zum Erfolg führt

Wünschen Sie sich mehr Erfolg im Beruf und im Leben? Wer kann es Ihnen verübeln, schließlich haben Sie es verdient, erfolgreich zu sein. Leider ist es so, dass Erfolge nicht einfach vom Himmel fallen. Um Erfolge zu erzielen, ist es wichtig, sich selbst definierte Ziele zu setzen, die man dann konsequent umzusetzen versucht. Denn viele Menschen sehnen sich nach dem bahnbrechenden Erfolg, der sie beflügelt, motiviert und ihnen möglicherweise zu größerem Reichtum verhilft. Wer mit Erfolgen allerdings nur finanzielle Sicherheit verbindet, sollte in sich gehen und sich tiefgehendere Gedanken machen. Ist Geld wirklich der einzige Antrieb für Erfolge? Selbstverwirklichung, Prestige, Ruhm, Wohlstand und Luxus können die Folge mehrerer Erfolge sein, jedoch sind Erfolge mehr wert als nur diese Faktoren. Nur wer sein Ziel vor Augen hat und ausdauernd mit seinem Willen kooperiert, wird auf Dauer auch Erfolge erzielen. Doch gibt es ein Erfolgsrezept für Erfolg? Wie würde dieses Rezept aussehen? In diesem Beitrag befassen wir uns mit der Frage, welche Eigenschaften nützlich sind, um bessere Erfolge erzielen zu können.

Mit der Willenskraft zum gewünschten Erfolg

Mit einem eisernen Willen und ausdauernder Disziplin ist es möglich, seinen Visionen und Träumen nachzugehen. Arbeiten wir auf diese Ziele hin, dann kann uns unser Wille bei der Umsetzung unserer Wünsche unterstützen, vorausgesetzt, dass wir unseren Willen richtig einsetzen. Der Wille kann durchaus ein zähes Arbeitstier sein, wenn man es richtig konditioniert und hat stets die Erfüllung der sich selbst gesetzten Ziele im Sinn. Garnieren wir den Willen zusätzlich mit Durchhaltevermögen und Disziplin, dann haben wir die nötigen Konstanten, um unsere Ziele zum Erfolg durchzusetzen.

Eine Frage der Zeit: Mit Ausdauer und Geduld Erfolge erzielen

Nicht zu vergessen ist die Ausdauer, die wir mitbringen müssen, wenn wir erfolgreich sein wollen. Denn Erfolge benötigen ihre Zeit, um zu expandieren. Um erfolgreich zu sein, müssen wir also ausdauernd sein und hart arbeiten. Fleiß ist der Treibstoff, der uns den Weg zum Erfolg ermöglicht. Wie ausdauernd man seinen Fleiß aufrecht erhalten kann, entscheidet also mit über den Erfolg. Arbeitet man fleißig und konsequent an der Umsetzung seiner Ideen und Wünsche, dann sind die ersten Schritte getan. Natürlich gehört auch Geduld zu den Tugenden, an denen wir festhalten sollten. Denn bis wir die Früchte unserer Arbeit ernten können, dauert es natürlich seine Zeit.

Umgeben Sie sich mit Menschen, die erfolgreich werden wollen oder es bereits sind

Sind Sie von Pessimisten umgeben, die nicht an Erfolge glauben? Dann könnte das schlecht für Ihre Arbeitsmoral sein. Denn umgeben Sie sich nur mit negativdenkenden Meschen, dann wird sich das auf Dauer negativ auf Ihre Motivation und Ihre enthusiastische Denkweise auswirken und Sie werden nie Ihre talentierten Fähigkeiten vollständig ausschöpfen können, die in Ihrem kreativen Geist schlummern.

Daher sollten Sie erfolgsorientierten Menschen in Ihrem Umkreis mehr Beachtung schenken. Denn nur diese Menschen werden Ihnen den nötigen Push und die Motivation mitgeben, die Sie brauchen, um an Ihre Visionen des Erfolgs zu glauben. Außerdem punkten erfolgreiche Menschen mit praktischem Know-How und sprudelnden Visionen.

Übung macht den Meister

Finden Sie heraus, welche Begabungen Ihnen in die Wiege gelegt wurden. Steigern Sie Ihr Wissen und lernen Sie täglich, um zu wissen, wie Sie Ihre Erfolge optimieren können. Optimieren Sie Ihre Stärken und finden Sie Ihre Schwachstellen und versuchen Sie auch in diesen Bereichen besser zu werden. Alles andere ist Übungssache. Durch Routine und Motivation werden Sie Ihre gewünschten Fähigkeiten erweitern können. Meistern Sie die Aufgaben mit Bravour, indem Sie sie ständig wiederholen. Üben ist in diesem Fall wie das Perfektionieren einer Fähigkeit.

Charaktereigenschaften, die man ausbauen sollten, wenn man erfolgreicher sein will:

  • Geduld
  • Fleiß
  • Willensstärke
  • Disziplin
  • Wachsamkeit
  • Kreativität
  • Organisationstalent
  • Durchhaltevermögen
  • Mut
  • Handlungsbereitschaft
  • Motivation, Enthusiasmus
  • Perfektionismus

Doch was, wenn die gewünschten Erfolge ausbleiben?

Wenn Sie trotz aller Bemühungen auch langfristig keinen Erfolg in Ihrem Vorhaben haben sollten, dann sollten Sie nicht sofort aufgeben. Definieren Sie für sich erst einmal, was Sie unter persönlichem Erfolg verstehen. Denn Erfolg muss nicht immer mit materiellen und finanziellen Ressourcen verbunden sein. Manchmal ist es schon ein kleiner Erfolg, wenn Sie sehen, dass Sie etwas Kreatives geschaffen haben, Menschen helfen konnten oder dass Sie persönlich etwas geleistet haben, das Sie glücklich gemacht hat.

Wenn Sie jedoch bemerken, dass Ihre Bemühungen auf lange Sicht keine Früchte tragen, dann sollten Sie sich auch Bereichen widmen, in denen Ihre Talente ausgereifter sind. Es bringt nichts, ein Musikinstrument beherrschen zu wollen, wenn sie keinerlei Talente besitzen. Talent ist bis zu einem gewissen Grad erlernbar, wenn wir genug Energie und Wiederholung in die Lernprozesse stecken, doch man sollte sich auch bewusst werden, dass es nichts bringt, sich auf etwas zu fixieren, bei dem man seine Fähigkeiten nicht voll ausnutzen kann. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Ihre ausgereifteren Talente und beginnen Sie mit einer neuen Idee.

Erfolg ist…

  • …nicht das schnelle Erlangen finanzieller Mittel, sondern kann auch Selbsterfüllung und Glück bedeuten, doch nur wer Geduld und einen eisernen Willen hat, wird auf Dauer auch erfolgreich werden und bleiben
  • wie eine Pflanze, um die man sich langfristig kümmert, die man bewässert und die gedeiht und wächst. Eine Pflanze, die sich in einem langfristigen Wachstum unter Ihrer Obhut befindet. Die konsequente Verantwortung über diese Pflanze liegt bei Ihnen. Schenken Sie Ihr nicht genug Aufmerksamkeit, dann verkümmert sie und verwelkt.
  • das Umsetzen eigener Lebenspläne
  • ein Weg, den man sich selbst ebnet und den man beeinflussen kann
  • die Umsetzung der Pläne des eisernen Willens, mit dem Fokus auf seine selbst gesetzten Ziele (Träume, Wünsche usw.)
  • die gezielte Umsetzung von Ideen, die die Massen positiv überzeugen kann
  • ein dauerhafter Prozess, der motivierten Menschen leichter fällt
  • seinen Beruf zum Hobby zu machen
  • ein Lernprozess
  • sich keine Sorgen mehr um seine Finanzen machen zu müssen

Erfolg ist nicht…

  • das Verlangen, schnelles Cash zu machen
  • ohne Leidenschaft und Motivation an eine Arbeit heranzugehen
  • faul auf der Haut rumzuliegen und Pflichten zu verschieben, nur um seine Ruhe zu haben

Das Beitrags-Bild unterliegt der Creative Commons Zero (CC0) Lizenz.
Quelle: nattanan23/pixabay.com

Anzeige